Kommunikations- und Verhaltensregeln für unseren Webauftritt

Liebe Besucher*innen und Freund*innen,

wir, die GRÜNE JUGEND Dresden, setzen uns für ein freundliches Miteinander in der Gesellschaft ein beruhend auf Toleranz und Akzeptanz. Diese Werte vertreten wir natürlich auch im Internet und verlangen von den Besucher*innen unserer Webseite, unseres Facebookprofils und unseres Twitteraccounts, sich an folgende Regelungen zu halten.
Natürlich bezieht sich diese Toleranz auch auf fremde Meinungen, denn Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut. Wir halten Beleidigungen und Diskriminierung nicht für eine angemessene Form der Meinungsäußerung. Wir wünschen uns stattdessen eine offene Diskussionsatmosphäre mit gegenseitigem Respekt und Achtung, bei der die Gefühle aller Menschen geachtet werden. Deshalb behalten wir uns vor, Kommentare und Beiträge, die gegen nachfolgende Regelungen verstoßen, zu löschen.
• Alle Kommentare sollen einen inhaltlichen Bezug zu einem aktuellen Thema oder unseren Postings haben.
• Werbung kommerzieller oder mit uns konkurrierender Organisationen behalten wir uns vor zu entfernen.
• Diskussionen zwischen Einzelpersonen bitten wir nicht auf unserer Seite auszutragen, solange diese nur den Lesefluss der übrigen Kommentare stören. Benutzt hierfür die Messagingfunktion oder den E-Mailkontakt.
• Ein massives Überfüllen unseres Webauftritts mit mehreren Kommentaren oder Ähnlichem in einem sehr kurzen Zeitraum führt zu Sperrung des jeweiligen Nutzers und Löschung sämtlicher dieser Kommentare.
• Fake-Profile, die sich gezielt auf unserer Seite herumtreiben, werden sofort gemeldet und gesperrt.
• Rassistische, fremdenfeindliche, sexistische, homophobe sowie andere diskriminierende Inhalte werden von uns aufgezeichnet und selbstverständlich gelöscht.
• Bei wiederholter Zuwiderhandlung gegen unsere Leitlinien kann es zur Sperrung kommen. In besonders harten Fällen von Diskriminierung und Beleidigung, dem Aufruf zu Straftaten oder Gewalt kommt es zur Meldung und zur sofortigen Sperrung der jeweiligen Person. Des Weiteren behalten wir uns vor, extreme Fälle zur Anzeige zu bringen.

Wir bitten darum, euch an diese Regeln zu halten und eure Mitmenschen zu respektieren. Danke hierfür!

 

Mit stacheligen Grüßen
Eure GJ Dresden!

PS: Falls Fragen online von uns nicht beantwortet werden konnten, stehen wir in der Regel auch persönlich für ernsthafte Diskussionen zur Verfügung.

Die Netiquette gibt es hier zum Download!