Header-Bild
Ortsgruppe Dresden
Stacheln zeigen, Freiheit leben!

Von Applaus kann niemand leben und Klatschen bezahlt auch keine Miete. Die letzten Wochen haben gezeigt, dass Beschäftigte im Lebensmittel-Einzelhandel, Pflegekräfte oder Erntehelfer*innen besonders #gesellschaftsrelevant sind. Um dies wertzuschätzen, fordern wir höhere Löhne, reduzierte Arbeitszeiten, eine Aufwertung der Ausbildung in Care-Berufen durch 1000 Euro Vergütung ab dem ersten Ausbildungsmonat sowie bessere Arbeitsbedingungen beispielsweise in Form […]

Ungarn hat ein Notstandsgesetz erlassen. Dieses Gesetz entmachtet ohne absehbares Ende das Parlament, schränkt die Pressefreiheit ein und setzt Wahlen aus. Durch dieses Gesetz kann Ministerpräsident Orbán nun per Dekret regieren. Hier wird die aktuelle Krise missbraucht, um die Abschaffung demokratischer Grundwerte zu legitimieren. Alle ergriffenen Notfallmaßnahmen müssen ein Enddatum haben und sie müssen demokratische […]

Ab Dienstag ist wieder Plenumszeit – digital natürlich! Dafür wollen wir für euch jeden Dienstag etwas zu unterschiedlichsten Themen organisieren. Wenn ihr teilnehmen wollt, dann schreibt uns einfach kurz an, dann senden wir euch einen Einladungslink. Ihr seid nicht Mitglied der GJ-Dresden? Kein Problem, die Veranstaltungen sind offen für alle. Wir freuen uns auf euch […]

Für uns ist es einfach, unsere Mitmenschen nicht unnötig durch die Infizierung mit dem Coronavirus zu gefährden, also #staythefuckhome und wascht eure Hände! Für über 20.000 Menschen in dem Lager Moria auf Lesbos ist das nicht möglich. Das Lager, in dem fast sieben Mal so viele Menschen leben müssen, wie geplant (über 20.000 statt 3000) […]

Vergangenen Samstag versuchten Nazis und Faschisten wieder einmal den 13. Februar zu instrumentalisieren, um die Nazi-Täter von damals als Opfer zu stilisieren. Eine solche Vereinnahmung des Gedenkens ist ganz klar gescheitert. Wir und viele andere sind dagegen auf die Straße gegangen, waren laut, haben gestört und blockiert. Mit Erfolg, die Marschroute der Nazis musste mehrfach […]

Durch die Folgen der Klimakrise sind die Sommer in Australien heißer und trockener. Welche verheerenden Folgen dies mit sich bringen kann, lässt sich an den aktuellen Landschaftsbränden erkennen. Bereits seit Oktober wüten Brände, mittlerweile auf einer Fläche, die fünfmal so groß ist wie ganz Sachsen und ein Ende ist bislang nicht in Sicht. Die Menschen […]

Morgen nutzen wir unser Plenum für eine besondere Stadtführung: Geflüchtete führen uns an die Orte, die ihnen in Dresden wichtig sind und erzählen ihre Geschichte, wie sie angekommen sind. Kommt gern vorbei, wenn ihr die Stadt aus einer anderen Perspektive erleben wollt! Dies ist eine Veranstaltung vom Ring politischer Jugend Sachsen in Kooperation mit der […]

Derzeit werden mehrere Tonnen künstlich produzierter Schnee für den Dresdner Skiweltcup am Elbufer verteilt. Eine, wie wir finden, völlig sinnlose Energieverschwendung. Seid ihr auch der Meinung? Dann schaut doch auf unserer Kundgebung vorbei! Am 11.01.2020, 12 Uhr, Elbufer an der Augustusbrücke (Neustädter Seite)

Der feministische Herbst ist da! Am Sonntag, dem 27.10.2019 um 18 Uhr, findet unser feministischer Lesekreis in der Grünen Ecke statt. Unter dem Motto „Still going strong! Feministische Kämpfe von gestern bis heute.“ werden wir Texte von Simone de Beauvoir, Sojourner Truth und anderen Feministinnen besprechen, um gemeinsam zu planen, wie wir das Patriarchat zu […]