Die GRÜNE JUGEND Dresden stellt zum 01.07.2021 eine organisatorische Geschäftsführung für den Wahlkampf zur Unterstützung des Wahlkampfteams bei der Organisation, Koordinierung und Durchführung des Bundestagswahlkampfes 2021 ein.

Über unseren Wahlkampf

Ziel des Wahlkampfes ist es, die beiden Direktkandidierenden für Dresden Merle Spellerberg und Kassem Taher Saleh als Kandidierende der GRÜNE JUGEND Sachsen und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Dresden in den Bundestag zu bringen. Wir wollen neue Mitglieder gewinnen, Menschen politisieren und unsere Mitglieder mobilisieren. Wir kämpfen mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN für ein starkes grünes Ergebnis – in Erst- und Zweitstimmen. Gemeinsam mit der gesamten Grünen Jugend werden wir, gemäß unseres Wahlkampfmottos, für soziale Gerechtigkeit stehen!

Stellenbeschreibung und Aufgaben

  • Kommunikation und Vernetzung mit anderen Ebenen, Wahlkampfteams (Merles, Kassems, GJ Sachsen) und Kreisverbänden (insbesondere BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Dresden)
  • Koordinierung des Wahlkampfteams (Sitzungen organisieren und leiten, Termine und Aufgaben planen)
  • Organisation von Veranstaltungen, Terminen, Buchungen, Kalender, E-Mails
  • Beteiligung bei der Erstellung von Social-Media-Inhalten (insbesondere Bildunterschriften)

Das Anstellungsverhältnis beginnt am 01. Juli 2021 und endet am 30. September 2021. Damit ist die Arbeitsstelle befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 8 Wochenstunden. Die Bezahlung erfolgt auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung (375 € pro Monat).

Der Arbeitsort ist Dresden. Die Aufgaben können teilweise im Home-Office ausgeübt werden. Die Zurverfügungstellung von Arbeitsräumen ist möglich. Es werden keine Ausrüstungsmaterialien wie Laptop oder WLAN-Zugang gestellt.

Das bieten wir

  • Die Möglichkeit einen Wahlkampf aktiv mitzugestalten
  • Eine aktive und respektvolle Arbeitsumgebung in einem jungen, engagierten Team
  • flexible Arbeit im Bereich der (jugend-)politischen Verbandsarbeit
  • Einblick in die Strukturen der GRÜNEN JUGEND Dresden

Das erwarten wir

  • hohe Organisationsfähigkeit und sehr gutes Kommunikationsvermögen
  • Verlässlichkeit und Erreichbarkeit im Zeitraum des Wahlkampfes (01.07. bis 26.09.)
  • Eigeninitiative und Kreativität
  • Flexibilität gegenüber wechselnden Arbeitsabläufen
  • Wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich, sind Erfahrungen in der Wahlkampf- oder Kampagnenarbeit sowie Bereitschaft Social-Media-Kompetenzen zu erwerben.
  • Nähe zu Grünen Themen, Grundwerten der Grünen Jugend und ihren Positionen
  • Zeit und Lust in Dresden Wahlkampf zu machen

Weitere Informationen zur Bewerbung

Die Bewerbungsfrist ist der 24. Juni 2021.

Die Bewerbungsgespräche werden zwischen dem 25. und 26. Juni 2021 stattfinden, danach folgt eine zeitnahe Bekanntgabe bis zum 28. Juni 2021. Die Gespräche sind online oder in Präsenz möglich.

Die Ausschreibung erfolgt unter Vorbehalt des Beschlusses der Mitgliederversammlung der GRÜNEN JUGEND Dresden. Der Arbeitgeber ist der Kreisverband Dresden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen an dresden@gj-sachsen.de.